BRANDS

CONTACT

IMPRESSUM

Datenschutz

k-look agentur kubesch
fashion mall salzburg

Carl-Zuckmayerstr. 37
5020 Salzburg AUSTRIA

Tel: +43 (0)662 459999
e-mail: office@k-look.at

Wir versichern Ihnen, dass alle Angaben vertraulich und ausschließlich im Zusammenhang mit dem uns erteilten Auftrag behandelt werden.
We assure that all information will be treated confidentially and exclusively in connection with the order you placed with us.

 3Beaumont22ATT4Creenstone5Marble6Faber7 Just White91Tuzzi93peers

k-look Agentur Kubesch
Carl-Zuckmayerstr. 37
5020 Salzburg
Austria

 

Tel.: +43-(0)662-459999
office(at)k-look.at
www.k-look.at
VAT: ATU41233401
Inh: Mag. Cornelia Kubesch

 

Das Unternehmen
Die AGENTUR KUBESCH ist eine Einzelhandelsfirma mit Sitz in Salzburg. Die Mehrwertsteuer-Identifizierungsnummer der AGENTUR KUBESCH (gemäß Artikel 22 (1) der Sechsten Richtlinie 77/388/EWG vom 17. Mai 1977 zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft über die Umsatzsteuer) ist ATU41233401. Bei Anregungen zur Gestaltung oder Fragen zum Inhalt dieser Webseiten senden Sie uns bitte eine e-Mail.
Verantwortlich für den Inhalt: Alexander Kubesch
© AGENTUR KUBESCH, Salzburg. Alle Rechte vorbehalten.

 

Urheberrechte
Für den Inhalt dieser Website gilt: Copyright © 2006 by AGENTUR KUBESCH, Fashion Mall, Carl-Zuckmayerstr. 37, 5020 Salzburg, bzw. einem Lizenzgeber, soweit hierauf hingewiesen wird. Alle Rechte bleiben vorbehalten.
Ohne vorherige schriftliche Zustimmung der AGENTUR KUBESCH  dürfen keine Angaben auf der Website, insbesondere keine Texte oder Bilder, vervielfältigt, verbreitet, öffentlich ausgestellt oder auf sonstige Weise verwertet werden. Etwas anderes gilt nur für den ausschließlich privaten Gebrauch des Endnutzers oder soweit ausnahmsweise die Angaben ausdrücklich freigegeben werden. Jegliche Änderung der auf der Website veröffentlichten Inhalte ist strikt untersagt. Die Website beinhaltet auch urheberrechtlich geschützte Bilder Dritter.

 

Rechtlicher Hinweis
Die AGENTUR KUBESCH prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die AGENTUR KUBESCH ist für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Des weiteren behält sich die AGENTUR KUBESCH das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Inhalt und Struktur der AGENTUR KUBESCH Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der AGENTUR KUBESCH.

 

Datenschutzerklärung
Die AGENTUR KUBESCH  freut sich, dass Sie unsere Website besuchen. Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Web Seiten ist uns besonders wichtig.
Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten. Bei der AGENTUR KUBESCH sind wir bestrebt, Ihnen soviel Kontrolle wie möglich über Ihre eigenen persönlichen Daten einzuräumen. Manchmal benötigen wir von Ihnen gleichwohl bestimmte Angaben. Alle Ihre persönlichen Angaben, einschließlich Ihrer e-Mail-Adresse, werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Durchführung einer Bestellung oder einer Umfrage angeben.
Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten Daten, die Sie uns im Rahmen der Website der www.kubesch.at übermitteln, werden nur für Zwecke der Bestellabwicklung und der Bearbeitung Ihrer Anfragen gespeichert, verarbeitet und genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Betreuung, der Zusendung von Produktinformationen sowie für Markt- und Meinungsforschungszwecke.
Soweit die Einwilligungserklärung zu den vorgenannten Zwecken auch die Übermittlung Ihrer Daten an Konzerngesellschaften umfasst, können Ihre Daten an diese und an andere durch die  AGENTUR KUBESCH beauftragte Unternehmen innerhalb der EU-Staaten weitergegeben werden. Darüber hinaus findet keine Weitergabe Ihrer Daten statt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf gilt dann für die Zukunft.
Wir registrieren auch, wenn Sie auf unserer Website Informationen lesen oder von unserer Website Dateien herunterladen. Dies erlaubt uns unter anderem, Sie mit maßgeschneiderten Informationen zu versorgen. Auch können wir so feststellen, wie unsere Informationsangebote auf unserer Website frequentiert werden.
Auf der Website können sich Hyperlinks zu anderen Webseiten befinden, die nicht zu kubesch.at gehören. Sollten Sie solche Webseiten besuchen, kann die AGENTUR KUBESCH keine Verantwortung mehr für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten übernehmen. Die Übermittlung Ihrer Daten aus dem Internet erfolgt teilweise unverschlüsselt. Demzufolge kann eine unberechtigte Kenntnisnahme durch Dritte nicht gänzlich ausgeschlossen werden.
Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Thema „Datenschutz“ bei der AGENTUR KUBESCH haben, können Sie Ihre Anfragen und Anregungen per Brief oder E-Mail an folgende Adresse senden:

 

Beauftragter für den Datenschutz der  AGENTUR KUBESCH:
Alexander KUBESCH
k-look Agentur Kubesch
Carl-Zuckmayerstr. 37
5020 Salzburg, AUSTRIA
office(at)k-look.at

Datenschutz & Cookies

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch diese Webseite auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Österreichischen Telekommunikationsgesetz (TKG), im Datenschutzgesetz (DSG) und in der DSGVO.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Persönliche Daten
Persönliche Daten, die Sie auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben, werden von uns nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Provider erhebt und speichert automatisch Informationen am Webserver wie verwendeter Browser, Betriebssystem, Verweisseite, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs usw. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden und wir werten diese Daten auch nicht weiter aus solange keine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite vorliegt.

Formulardaten und Kommentare
Wenn Webseitenbesucher Kommentare oder Formulareinträge hinterlassen, werden die eingegebenen Daten und ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit, falls jemand widerrechtliche Inhalte verfasst (Beleidigungen, links- oder rechtsextreme Propaganda, Hasspostings usw.). In diesem Fall sind wir an der Identität des Verfassers interessiert.

Zugriffsdaten / Server-Logfiles
Der Medieninhaber und Betreiber (beziehungsweise unser Webspace-Provider) erheben Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Wir verwenden die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unseres Angebotes. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden von dem Medieninhaber und Betreiber nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit dem Medieninhaber und Betreiber (zum Beispiel per Kontaktformular, CHAT oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge
Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall könnte der Medieninhaber und Betreiber selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und daher sind wir an der Identität des Verfassers interessiert.

Kommentarabonnements
Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsemail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsemail wird Hinweise dazu enthalten.

Newsletter
Mit dem allfälligen Newsletter informieren wir Sie über Ereignisse und unsere Angebote. Wenn Sie unseren Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.
Mit der Anmeldung zum Newsletter speichert der Medieninhaber und Betreiber Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Der Medieninhaber und Betreiber ist bemüht nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Desweiteren verweist der Medieninhaber und Betreiber dieser Webseite darauf, dass Einbindungen von Inhalten von Sozialen Netzwerken teilweise vorgenommen werden. Der jeweilige Inhaber bzw. Urheber der eingebundenen Inhalte hat die Möglichkeit auf den jeweiligen Netzwerken (z.B.: Youtube, Facebook, Twitter, Instagram etc.) zu unterbinden.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Rechtswirksamkeit
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.